Faber-Castell Bleistift GRIP 2001

Artikelnummer: 10 044-2F-V

Kategorie: Bleistifte

Härtegrad

0,85 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung

Kann man sich im Zeitalter von PC und Internet überhaupt noch für Bleistifte begeistern? Man kann: Ob kurz, lang, rund, eckig, glatt, mit eingebautem Spitzer und Radierer - es gab und gibt immer wieder attraktive Innovationen. Eine Bleistift-Weltneuheit, die seit Jahren begeistert: der GRIP 2001. Die patentierte Soft-GRIP-Zone verhindert das Abrutschen der Finger. Die ergonomische Dreieckform sorgt für ermüdungsfreies Schreiben. Die Lackierung erfolgt mit umweltverträglichem Wasserlack, eine Technologie, die Faber-Castell als erster Hersteller eingeführt hat. Die Mine ist vollständig mit dem Holzmantel verleimt und deshalb besonders bruchgeschützt. Erhältlich ist der Bleistift GRIP 2001 in 5 verschiedenen Härtegraden.
  • Bleistift bester Qualität zum Schreiben, Zeichnen und Skizzieren
  • Umweltfreundlicher Lack auf Wasserbasis
  • Extra bruchfeste Mine durch Spezialverleimung SV
  • Ergonomische Dreieckform für ermüdungsfreies Schreiben
  • Soft-Grip-Zone für sicheren und rutschfesten Griff
  • Erhältlich in 5 Härtegraden: 2H, H, HB, B, und 2B