Auer Technik 7 - Bayern Mittelschule ab 2019

Artikelnummer: 01 60895

Kategorie: Werken


22,95 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück


Beschreibung

Umfang: 168 Seiten
ISBN: 978-3-12-006089-5

Passgenau zum LehrplanPLUS

„Auer Technik“ für das 7. Schuljahr ist speziell für das Fach Technik an der Mittelschule in Bayern entwickelt und ist sowohl in Regelklassen wie auch im M-Zug einsetzbar.

Das Lehrwerk bietet Ihnen einen Leitfaden durch den Unterricht und ist gleichzeitig ein wertvolles Nachschlagewerk für Ihre Schülerinnen und Schüler.

  • Klar strukturiert: Jedes Kapitel ist gleich aufgebaut, sodass sich alle schnell zurechtfinden. Spezielle Seiten zur Projektarbeit, Berufsorientierung, medialen Grundbildung sowie zur Entwicklung von Methodenkompetenz sorgen dafür, dass Sie alle Vorgaben des LehrplanPLUS sicher umsetzen.
  • Kompetenzorientiert: Die zahlreichen Aufgaben aktivieren Ihre Schülerinnen und Schüler und regen zum kooperativen Lernen und Arbeiten an.
  • Nah an der Praxis: Schritt-für-Schritt-Anleitungen, hochwertige Abbildungen und verständliche Texte unterstützen die Schülerinnen und Schüler dabei, alle im Lehrplan geforderten Fertigkeiten selbstständig einzuüben und bei der Werkstückherstellung anzuwenden. Dank des stabilen Festeinbands ist das Buch auch im Technikraum gut einsetzbar!
  • Flexibel: Die einzelnen Kapitel sind in sich geschlossen und können für die eigene Unterrichtsplanung beliebig kombiniert oder getauscht werden.
  • Differenziert: Alle Aufgaben sind mit eindeutigen Differenzierungssymbolen (leicht, mittel, schwierig) gekennzeichnet. Besondere Aufgaben für den M-Zug sind ebenfalls ausgewiesen.
  • Die Zukunft im Blick: Spezielle Seiten zur Berufsorientierung schaffen authentische Einblicke in Berufsfelder im gewerblich-technischen Bereich. Bereits ab Klasse 7 wird die Vorbereitung auf die Abschlussprüfung angebahnt.

„Auer Technik“ bietet Ihnen einen praxisorientierten „Werkzeugkoffer“, mit dem Sie Ihre Schülerinnen und Schüler stark für die Zukunft machen!

"